BLEMA Kircheis und MAJER

ETA II - Piercing-Maschine

Überblick

  • Bearbeitung von zweiteiligen Aerosoldosen
  • Lochung von gezogenen Dosenkörpern mit integriertem Dom
  • bis zu 750 Dosen je Minute

Aufbau, Funktion und Vorteile

Doseneinlauf

  • servogetriebener Stoppstern ermöglicht selektives Ein- und Ausblenden von Stationen im Wartungsfall oder für einfache Generierung von Prüfserien während des laufenden Betriebes
  • Servoeinlaufschnecke

Lochen

  • Schnellwechsel der voreingestellten Werkzeugstationen durch C-Gestell
  • große Hubhöhe des Schneidstempels
  • präzises Lochen der Ventilfläche

Auslauf

  • kontrolliertes Ausblasen der ausgeschnittenen Blechronden

Technische Daten

ETA IID-TA 100/12
Stationen12
Leistungmax. 600 cpm
Produktegeformte zweiteilige Stahldosen mit integriertem Dom
DosendurchmesserØ 40 ... 65 mm
Dosenhöhe80 ... 218 mm
MaterialspezifikationWeißblech (SR/DR), TFS-Blech
beschichtet und bedruckt
Blechdicke0,15 ... 0,30 mm (Weißblech)

Bitte beachten Sie, dass die in dieser Tabelle enthaltenen technischen Daten als typische oder maximale Daten, aber nicht als Eigenschaftsgarantie zu verstehen sind. Die Maximalwerte hängen stark von der Produktspezifikation (Material, Abmessungen, Toleranzen etc.) und den eingesetzten Technologien ab. Die endgültigen technischen Daten für den Antrag werden nach finaler Prüfung der Produktspezifikationen bewertet und festgelegt.

Produktbeispiele