BLEMA Kircheis und MAJER

RHO V - Direktsiegelmaschine

Überblick

  • Automat für das direkte Siegeln von Membranen auf geschweißte Weißblechdosen mit vorbereitetem Rand
  • Einfach- oder Doppelstationen
  • bis zu 300 Dosen je Minute

Technologie

Dosenzuführung

  • Vereinzeln der Dosen aus dem zweispurigen Stau in eine Doppelstation
  • induktives Vorwärmen der Dosen

Membranzuführung

  • Schneiden der Membranen aus dem Band
  • Prägen und Laschenformung der Membranen

Direktsiegeln

  • Vereinen der beiden Produktflüsse durch Siegeln der Dosen

Kontrolle

  • Kameraprüfung von Groblecks und Platzierung

Technische Daten

RHO V
S-MZ 127/2
Leistung*max. 300 cpm
StationenEinfach-/Doppelstationen
ProdukteDreiteildosen mit vorbereitetem Rand zum Siegeln
Dosendurchmesser**

Ø 52 ... 160 mm (Einfachstation)
Ø 52 ... 127 (Doppelstation)

Dosenhöhe**70 ... 265 mm
DosenmaterialWeißblech (lackiert / unlackiert)
Blechdicke0,13...0,35 mm
Membranmaterial**

Aluminium-/Kunstoffmembran
mit PE-/PP-Siegelschicht

* in Abhängigkeit von den Produktabmessungen
** weitere Formate auf Anfrage

Schneller Formatwechsel

  • vollautomatische Höhenverstellung
  • guter Zugang für Servicearbeiten
  • geringe Wartung durch hochwertige Komponenten

Produktbeispiele