BLEMA Kircheis und MAJER

Philosophie

Globales Denken gepaart mit regionalen Wurzeln

Seit Anbeginn der unternehmerischen Tätigkeit von Uwe und Helge Leonhardt verstand sich regionale Verbundenheit in Tandem mit der stetigen Erschließung von globalen Märkten als der Katalysator um eine bodenständige, doch weltweit agierende Firmengruppe aufzubauen. Der Fall des Eisernen Vorhangs - dem Symbol der Trennung des Ostens vom Westen Deutschlands - und die spätere Wiedervereinigung begründeten den Aufstieg der Gebrüder Leonhardt die den Grundstein für ihren geschäftlichen Erfolg im Jahre 1990 legten.

Der Wandel des Gesellschaftsystems und die daraus resultierende außergewöhnliche Gründerzeit verlangten mehr denn je ein innovatives, proaktives und risikofreudiges Verhalten, um Marktchancen gezielt und effektiv auszuschöpfen. Auch nach zwanzig Jahren gelten diese Eigenschaften als Grundvoraussetzungen für die Gebrüder Leonhardt, um das strategische Leistungsvermögen ihrer Unternehmensgruppe stets in Einklang mit den Chancen der internationalisierten Märkte zu bringen.

Festhalten am Prinzip

Wir sehen uns als Unternehmer mit einem sozialen Gewissen und Vorstellungskraft in gesellschaftlichen Belangen, und wollen somit aktiv die Zukunft unserer Region gestalten. Der geschaffene Markenwert, das Vertrauen unserer Kunden und die Möglichkeit aktiv am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben zu partizipieren und zu beeinflussen, sehen wir als große Verantwortung. Unternehmerischen Erfolg mit sozialem Engagement zu koppeln, ist schon immer ein besonderes Anliegen für unsere Unternehmensgruppe gewesen.

Für uns ist kundennaher Service Handlungsprinzip, welches durch unsere Mitarbeiter gelebt und verkörpert wird; diesem sind wir verpflichtet, Tag für Tag. Dieser Anspruch bildet die Basis unseres Handels und stellt somit ein Versprechen an Sie als unsere Kunden dar. Die besondere Anforderung des Sondermaschinenbaus ist es, jedem Kunden sein maßgeschneidertes Produkt zu bieten. Herausragende Qualität und Verarbeitung gehören für uns ebenso dazu wie perfekter Service und absolute Kundenzufriedenheit. Dafür arbeiten hervorragend geschulte Techniker und Konstrukteure mit Leidenschaft an ihren Projekten, während unsere freundlichen und kompetenten Service- und Vertriebsingenieure die Anforderungen unserer Partner im Gespräch erörtern und spezifische Lösungen anbieten. Unsere Grundaufgabe ist es, mit effektiven Ergebnissen die Probleme unserer Kunden zu lösen. Unsere Kernkompetenz wiederum ist die Anbietung von innovativen und hochwertigen Maschinen basierend auf einem tiefgreifenden technischen Wissen und einer starken Kundenorientierung.

Unser Handlungsprinzip steht in einer langjährigen Tradition und wir wollen unaufhörlich daran festhalten. Dies ist die Aufgabe von Eigentümer und Mitarbeiter woran Sie uns und unser Unternehmen messen können. Alles Denkbare ist Machbar.